Radiofrequenz-Needling

TWO LEGENDS COMBINED

Dieses innovative Verfahren mit dem Genius von Lutronic kombiniert die Vorteile des klassischen Needlings mit den bekannten Effekten der Radiofrequenz. Über 49 vergoldete Mikronadeln kommt es zu zahlreichen Verletzungen und einer fokussierten, maximal sicheren Energieabgabe in den unterschiedlichen Schichten der Haut. Dadurch wird ein perfekter Stimulus gesetzt und die Haut angeregt, sich zu regenerieren und neues Kollagen und Elastin zu bilden. Mit einem Resultat der Hautstraffung, Hautverjüngung und Hautbildverfeinerung. Die Haut wird zudem nicht nur gestrafft, sondern die Hautqualität ungemein und nachhaltig verbessert, so dass die RF auch ideal zur Narbenbehandlung oder bei Dehnungsstreifen am Körper eingesetzt werden kann und grobe Poren sichtbar reduziert. Es handelt sich daher um ein hervorragendes Verfahren für glattere, ebenmäßigere Haut ohne Op. Es kommt durch die zusätzliche Wärmeabgabe zu keinen oder kurzen Ausfallszeiten. 3-4 Sitzungen im Abstand von 4-8 Wochen sind ein guter Richtwert für die besten und vor allem auch langanhaltendsten Ergebnisse.

Kosten

ab 450 € (nach GOÄ)

Jetzt kostenlosen Wunschtermin buchen

Mittels der Online Terminbuchung haben Sie die Möglichkeit, Ihren individuellen Wunschtermin auszuwählen – unabhängig von unseren telefonischen Sprechzeiten rund um die Uhr verfügbar!

Häufige Fragen zu Microneedling mit Radiofrequenz

Wie bei jeder kosmetischen Behandlung gibt es auch bei der Behandlung durch Microneedling mit Radiofrequenz eine Reihe häufig gestellter Fragen, die Patienten gerne beantworten möchten.

Was sind die Vorteile der Genius Behandlung?
  • Diese nicht-chirurgische Behandlung kann feine Linien und Falten (einschließlich Nackenbänder) reduzieren und die Hauterschlaffung verbessern. 
  • Es ist auch sehr effektiv bei der Behandlung von Narben. 
  • Die dünnen Nadeln sind beschichtet, um minimalen Widerstand zu bieten. Dies bedeutet, dass die Schmerzen gering sind und dass die einzige Verletzung der obersten Hautschicht die Nadelstiche sind, die innerhalb von drei bis vier Tagen heilen. Die gesamte Wärme der HF-Energie wird in die tieferen Hautschichten abgegeben.
  • Es ist sicher für alle Hauttypen und -töne, mit geringem Risiko von Pigmentierungsproblemen. 
Was passiert während einer Genius-Behandlung?

Ihr Arzt wird Ihre Haut reinigen und ein Anästhetikum auftragen, damit Sie sich wohler fühlen. Sobald es wirksam wird, geben sie Informationen über Ihr Geschlecht, Alter und Ihre Hautfarbe in das Genius-Gerät ein. 

Während des Eingriffs stempeln sie das Handgerät – das eine Gruppe von 49 Nadeln enthält – wiederholt in Ihre Haut und halten lange genug an, damit sie Wärme in die untere Hautschicht übertragen können. Die Nadeln können in der Tiefe von 0,3 mm bis 3,5 mm eingestellt werden. Abhängig von Ihren Zielen führt Ihr Anbieter zwei oder drei Durchgänge durch.

Vollständige Gesichts- und Halsbehandlungen werden in der Regel während desselben Termins durchgeführt, der weniger als eine Stunde dauern sollte.

Wie schnell werden Sie Ergebnisse sehen?

Für optimale Ergebnisse benötigen Sie zwei bis drei Behandlungen im Abstand von einem Monat.

Möglicherweise sehen Sie innerhalb des ersten Monats Verbesserungen der Hautstruktur und des Hauttons, aber die vollständigen Ergebnisse treten drei bis sechs Monate (die Zeit, die für den Kollagenumbau benötigt wird) nach Ihrer letzten Behandlung ein.

Sind Genius-Ergebnisse dauerhaft?

Die Ergebnisse können je nach Alter und Hautzustand zwei bis drei Jahre anhalten. Danach benötigen Sie jährliche Wartungsbehandlungen, um Ihre Ergebnisse aufrechtzuerhalten.

Welche Nebenwirkungen kann Genius haben?

Nebenwirkungen wie leichte Rötungen und Schwellungen können bis zu drei Tage anhalten. Es wurde auch über punktuelle Blutungen, Blutergüsse und Stempelspuren von den Nadeln berichtet.